OSB- / DHF-Platten

OSB- / DHF-Platten

Aktuelles Sortiment

OSB- / DHF-Platten

Die EGGER OSB – Platte ist der ideale Werkstoff für alle konstruktiven Anwendungen bei Neubau, Sanierung und Renovierung. Die Einsatzgebiete reichen darüber hinaus von verschiedenen Anwendungen als Verpackungsmaterial, über die Verwendung als Schalungstafeln im Betonbau bis zum Einsatz im Holz- und Innenausbau. Bei einer OSB – Platte handelt es sich um eine kunstharzgebundene Mehrschichtplatte aus speziell ausgerichteten Mikrofurnieren ( strands ). Die Späne werden in den beiden Deckschichten quer zur Mittelschicht ausgerichtet ( oriented ), OSB = oriented strand board ! Die spezielle Aufbereitung und Ausrichtung der Späne in Faserrichtung  in den Deckschichten sorgen für beste technische Eigenschaften.

Es werden überwiegend Nadelholzarten ( Kiefer und Fichte ) eingesetzt. Die EGGER OSB zeichnet sich durch eine sehr helle und gleichmäßige Optik in den Deckschichten aus, dadurch wird die Platte nicht selten auch für dekorative Einsatzzwecke heran gezogen.

OSB – Platten werden im Allgemeinen entweder scharfkantig geschnitten oder mit einem Nut + Feder – Profil angeboten. Dieser Werkstoff vereint viele essentielle Eigenschaften einer Holzwerkstoffplatte und kann deshalb so universell eingesetzt werden. Dank der hohen Passgenauigkeit, Rechtwinkligkeit und Dimensionsstabilität der EGGER - OSB lassen sich große Flächen schnell und rationell beplanken. EGGER bietet seine OSB – Platten in verschiedenen Qualitäten an, einmal als OSB 3 und zusätzlich als OSB 4 TOP. Die beiden Ausführungen unterscheiden sich durch unterschiedliche Rohdichten, Verleimungsarten und Zulassungen.  In perfekt aufbereiteten Unterlagen sind die spezifischen Eigenschaften und Unterschiede ersichtlich.

Vorteile:

  • Universell einsetzbarer Holzwerkstoff
  • Hohe Festigkeit und Belastbarkeit
  • Attraktive Optik
  • Nachhaltig und ökologisch
  • Erstklassiges Preis-/Leistungsverhältnis

 

www.egger.com/osb4top

www.egger.com/osb3

 

DHF – Platten

Die EGGER DHF – Platten sind kunstharzgebundene mitteldichte Holzfaserplatten, die im Trockenprozess auf modernsten Anlagen produziert werden. Als feuchtebeständige, diffusionsoffene und gleichzeitig aussteifende Platten sind sie ideal für die äußere Beplankung von Dach und Wand geeignet. Die Anwendungsbereiche und die Tragfähigkeit der DHF Platten sind über die bauaufsichtliche Zulassung Z-9.1-454 des DiBt geprüft und bestätigt. Durch die formaldehydfreie Verleimung und die Verwendung von schadstofffreiem Holz sind die Platten besonders umweltfreundlich und emissionsarm.

Vorteile:

  • Diffusionsoffen und winddicht
  • Feuchtebeständig und durchtrittsicher
  • Regensicherheit und Hagelsicherheit in der Bauphase

 

www.egger.com/dhf